Matthias Birnbach gewinnt „Les Chefs en Or“

Falstaff YTC Sieger 2017 erkocht 3. Platz in Paris

Bereits zum zweiten Mal konnte GAFA-Absolvent Matthias Birnbach beim europäischen Kochwettbewerb „Les Chefs en Or“ in Paris eine Auszeichnung gewinnen. Nach dem herausragenden 2. Platz im Jahr 2016 wurde er beim Wettbewerb 2018 mit dem 3. Platz ausgezeichnet. „Les Chefs en Or“ zählt zu den bedeutendsten Kochwettbewerben Europas mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Polen, Rumänien, Russland und der Schweiz.

Vizestaatsmeister & Falstaff Young Talent

2018 wurde Matthias beim Duell der Jungköche mit dem 2. Platz der Titel Vizestaatsmeister verliehen. 2017 setzte er sich beim Falstaff Young Talent Cup gegen 17 Finalistinnen und Finalisten durch. Er gewann überzeugend im Bereich Küche den 1. Platz. Bereits 2015 stellte sich der talentierte Jungkoch einem Rezepte-Wettbewerb von Vulcano und C+C Pfeiffer. Seine Kreation „Speckeis und Salzkaramell“ brachte ihm den 1. Platz.